Skip to content

How stupid are we actually?!

December 3, 2010

There are many ways to start this post. “How stupid are we actually?!” is one of them. Another would be “I lift the secret” or “You don´t live twice”.

Fact is I hereby lift the secret that me and my husband have gone totally nuts and – because you don´t live your life twice – have bought a house in Sweden!!

We thought we´re so bored in our lives, haven´t had enough trouble and stress this year so why don´t get some more of it. *ironic*

We are not going to move to Sweden it´s meant as place-to-be-when-you-don´t-wanna-be-at-home. A dream you make yourself come true. A vision. We needed a vision as a couple, as a family. It couldn´t have stayed the way it was. We needed a way out, a life´s path to continue walking on. Well here it is. In the middle of no-where inbetween the lonely Swedish landscape of forests and lakes we will settle a second home. Or it will turn out as the overkill. We will see.

In this hours my dear husband unlocks our new home. It is located some minutes walk from this lake where he took this picture a couple of weeks ago. The second picture is taken today.

Being happy doesn´t mean you have the best of everything but you make the best out of everything.


“Wie bescheuert kann man eigentlich sein?!” oder “Ich lüfte das Geheimnis” oder auch “Man lebt nur einmal” könnte diese Rubrik lauten.

Fakt ist, daß ich hiermit das Geheimnis lüfte, daß wir total bescheuert sind und uns – weil man ja nur einmal lebt – ein Haus in Schweden gekauft haben!!

Wir dachten das letzte Jahr war so ohne Spannung, ohne Komplikationen und Stress.. davon könnten wir echt was brauchen. *ironisch natürlich*

Wir haben nicht vor nach Schweden zu ziehen, es ist eher als Zweitwohnsitz gedacht. Dort wo man halt ist wenn einem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt. Wir sind als Paar und als Familie an einen Punkt gelangt wo eine Veränderung geschehen mußte. Stillstand inmitten der Verzweiflung? Nein, sicher nicht. Vollgas durch die Mitte. Nun haben wir eine gemeinsame Vision, mitten im schwedischen Niemandsland, weit weg von Stress und Hektik. Traum oder Alptraum? Wir werden sehen. Aber “Wer nicht wagt der nicht gewinnt” gilt auch für die großen Dinge im Leben.

In diesen Stunden erhält mein Mann die Schlüssel für unser Haus. Es liegt in einer kleinen Ortschaft an einem See. Dort hat er vor einigen Wochen dieses Foto gemacht. Das zweite Foto wurde heute gemacht.

Glückliche Menschen haben nicht von allem das beste sondern machen aus allem das beste.




Advertisements
11 Comments leave one →
  1. December 3, 2010 4:43 pm

    So mutig waren wir nie. Wir waren zwar zehn Jahre lang jeden Sommer in Schweden, aber immer in einer anderen Gegend und in einem gemieteten Haus. Das waren tolle Sommer. So einen richtigen Winter haben wir aber nie hin gekriegt.

    Ich beglückwünsche euch jedenfalls und wünsche euch und dem Haus nur das Beste!

    Grüße! N.

  2. frifris permalink
    December 3, 2010 8:59 pm

    Oh, das ist toll. Herzlichen Glückwunsch!
    Ich finde, es gibt einfach Sachen im Leben, die muss man machen, wenn man weiß dass es einen ein Stückchen dieses Lebens lang glücklich machen wird.
    Ich hoffe, dass ihr dort viele Wochen des Jahres entspannt und glücklich verbringen werdet. Das ist viel wert.

    Und wenn du denkst, dass es Stress ist, wegen Geld und Unterhaltung und so: immer ein Ferienhaus zu suchen und ewig zu fliegen und so weiter ist auch stressig und teuer (nicht nur deswegen, aber auch deshalb fahren wir immer zur Verwandtschaft in den (nicht ganz so hohen) Norden, die Kinder lieben es dort).
    Und ihr könnt eben auch mal einigermaßen spontan hin. Wozu gibt es so viele Schulferien ;)

    Ich freu mich für Euch. Und es sieht soooo toll aus dort.

    Ganz liebe Grüße
    frifris

  3. December 4, 2010 8:36 am

    Det ser fantastisk ut! Grattis! Att köpa hus är ju onekligen stressfyllt, men förhoppningsvis blir ju detta en plats som ger möjlighet till fantastisk avspänning och njutning framöver.

  4. December 4, 2010 3:26 pm

    Grattis! Det ser jättefint ut! Där kommer ni säkert trivas!

  5. December 4, 2010 5:44 pm

    ni är ju skitsmarta! det ser verkligen vackert ut

  6. December 4, 2010 11:39 pm

    Vilket smart drag alltså!! Oj vad fint det ser ut!

  7. December 5, 2010 2:19 am

    Wieso bescheuert? – Ein Haus in Schweden an einem See in völliger Einsamkeit wäre so ungefähr mein absoluter Traum…
    Also auch von mir einen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Die Fotos sprechen jedenfalls eindeutig FÜR diesen Entschluss.
    Habt Ihr schon darüber nachgedacht, es als Ferienhaus zu vermieten, wenn Ihr es selber gerade nicht als Fluchtpunkt benötigt? Nur mal so, macht die Finanzierung vielleicht auch ein wenig einfacher…
    Liebe Grüße,
    Liese
    *die im nächsten Sommer endlich mal nach Schweden darf und sich jetzt schon wie dolle freut*

  8. December 5, 2010 8:18 pm

    Die Fotos sehen toll aus, genieße es ohne wenn und aber.
    Mein Mann und ich haben 2004 ein Haus+ Garten als “zweite Lebenshälfteprojekt” gekauft und es bis heute nicht bereut. Bei Euch hat das nichts mit der zweiten Lebenshälfte zu Tun das ist mir schon klar, aber ein gemeinsames Projekt stärkt Euch als Familie und die Schwierigkeiten und die Erfolge schweißen Euch sicher zusammen.
    Man lebt nur einmal und wer weiß was später ist…
    Ganz liebe Grüße und alles Gute mit dem neuen Projekt!
    Teresa

  9. December 5, 2010 11:07 pm

    Nämen vad kul! Grattis grattis! Det ser jättefint ut!

  10. December 8, 2010 9:16 am

    *kreisch*
    … also bescheuert ist was anderes! Es soll tatsächlich Leute geben, die von Wien aus in Mittelmeerafrika ein Haus bauen *G*

    Was für ein tolles Projekt. Das klingt ja ganz toll! tolle Fotos… bin ganz ausser Atem…
    *kram*

  11. December 8, 2010 10:43 am

    Toll. Solche Entscheidungen mag ich. Schön gegen die Erwartungen der anderen :) Herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen Haus und ich bin gespannt auf die Umbauprojekte, die jetzt folgen werden…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: